Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Presse Links
 
Home > Bildung
Fünftes Konferenz der Konfuzius-Institute eröffnet
2010/12/13
Beijing:

Die fünfte Konferenz der weltweiten Konfuzius-Institute ist am Freitagabend in Beijing eröffnet worden. Im Mittelpunkt der 3tägigen Konferenz stehen verstärkte Ausbildung der Chinesisch-Lehrer außerhalb Chinas. Hinzu werden die Ausarbeitung der entsprechenden Lehrbücher. Ziel ist es, dem weltweiten „Chinesisch-Fieber" nachzukommen.

Angaben zufolge lernen weltweit über 40 Millionen Menschen Chinesisch als Fremdsprache. Momentan wurden mehr als 300 Konfuzius-Institute in 96 Ländern und Gebieten, darunter auch Deutschland, Österreich und der Schweiz, errichtet.

Suggest to a friend
  Print