Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Presse Links
 
  Der Botschafter 
Grußwort
Lebenslauf
Aktuelles
Interviews
Vorträge
  Generalkonsulate der VR China in der BRD
Generalkonsulat der Volksrepublik China in Hamburg
Generalkonsulat der Volksrepublik China in München
Generalkonsulat der Volksrepublik China in Frankfurt am Main
Generalkonsulat der Volksrepublik China in Düsseldorf
  Mitteilungen
  China im Überblick
  Fakten und Zahlen
  Reisen in China
  Websites in Deutsch
 · Aktuelle Mitteilung: Die Bestimmungen über die Corona-Testspflicht für die nach China reisenden Fluggäste werden aktualisiert  · Urgent Notice on Airline Boarding Requirements  · Notice of the Boarding Facilities at Frankfurt Airport
  Bilateraler Austausch
China- Deutschland: Xi Jinping telefoniert mit Angela Merkel
 (2021-09-10)

 

Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping hat am Donnerstagsabend ein Telefongespräch mit der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel geführt.

Dabei sagte Xi, dass beide seit dem letzten Jahr einen häufigen und effizienten Austausch gepflegt hätten, der eine wichtige Rolle bei der Entwicklung der chinesisch-deutschen und der chinesisch-europäischen Beziehungen gespielt habe und auch das hohe Maß an gegenseitigem Vertrauen zwischen China und Deutschland widerspiegele. Er schätze das aktive Engagement der Bundeskanzlerin zur Förderung der praktischen Zusammenarbeit und der freundschaftlichen Kontakte zwischen Deutschland und China sowie zwischen Europa und China sehr, so Xi Jinping.

Er fügte hinzu, die chinesisch-deutschen Beziehungen hätten sich in den letzten Jahren im Allgemeinen reibungslos entwickelt, und die Zusammenarbeit in verschiedenen Bereichen während der COVID-19-Pandemie habe eine starke Widerstandsfähigkeit bewiesen, was den Bevölkerungen beider Länder spürbare Vorteile gebracht habe. China und Deutschland hätten sich für den planmäßigen Abschluss der Verhandlungen über das chinesisch-europäische Investitionsabkommen eingesetzt, seien gemeinsam für den Multilateralismus eingetreten, hätten den Freihandel gewahrt, aktiv dem Klimawandel begegnet und gemeinsam einen positiven Beitrag zur Erhaltung von Frieden und Stabilität in der Welt geleistet, sagte Xi. Der wichtigste Grund für die großen Erfolge in den chinesisch-deutschen Beziehungen liege darin, dass beide Seiten sich gegenseitig respektieren, Gemeinsamkeiten suchen und dabei Unterschiede vorbehalten, sich auf eine Win-Win-Kooperation konzentrieren und komplementäre Vorteile fördern. Solange beide Seiten weiter daran festhielten, das gegenseitige Vertrauen zu festigen und zu vertiefen, einander mit Gleichberechtigung zu behandeln und sich auf die Zusammenarbeit zu konzentrieren, könnten beide Länder neue Entwicklungen in den chinesisch-deutschen Beziehungen erzielen. Zudem drückte Xi seine Hoffnung aus, dass die deutsche Seite dazu beitragen werde, damit die EU eine korrekte Politik gegenüber China verfolge, Unterschiede objektiv betrachte, mit Differenzen rational umgehe und so die nachhaltige und gesunde Entwicklung der Beziehungen zwischen China und der EU fördere, sagte Xi Jinping.

Angela Merkel zeigte sich bereit, eine enge Kommunikation mit der chinesischen Seite aufrechtzuerhalten und sich gemeinsam darum zu bemühen, den Abbau der Unterschiede und den angemessenen Umgang mit den Meinungsverschiedenheiten zwischen Deutschland und China sowie der EU und China durch Dialog zu fördern. Das Investitionsabkommen zwischen der EU und China sei für beide Seiten von Vorteil, und sie hoffe, dass es reibungslos ratifiziert werde und so bald wie möglich in Kraft treten könne. Deutschland hoffe auf eine verstärkte Zusammenarbeit mit China im Bereich der COVID-19-Impfstoffe, sagte die Bundeskanzlerin.

Zudem legte Merkel ihre Ansichten zur aktuellen Lage in Afghanistan dar und drückte ihre Hoffnung aus, die Kommunikation und Koordination mit China im Rahmen der Vereinten Nationen und anderer multilateraler Gremien zu verstärken. Xi betonte, dass China für die Koexistenz und gegenseitige Wertschätzung der Zivilisationen eintrete, sich gegen die Einmischung in die inneren Angelegenheiten anderer Länder ausspreche und gemeinsam mit der internationalen Gemeinschaft einschließlich Deutschlands konstruktive Anstrengungen unternehmen wolle, wahren Frieden und wahre Stabilität in Afghanistan zu verwirklichen.

Quelle: CRI

 China- Deutschland: Xi Jinping telefoniert mit Angela Merkel  (2021-09-10)
 Xi Jinping Holds Virtual Summit with French and German Leaders  (2021-07-06)
 Chinas Außenminister nimmt an „China Edition" der Münchner Sicherheitskonferenz teil  (2021-05-25)
 Sechste Runde der chinesisch-deutschen Regierungskonsultationen  (2021-04-29)
 China vows to promote Sino-German relations to higher level  (2021-04-29)
 Deutsch-Chinesisches gemeinsames Kommuniqué  (2021-04-29)
 Wang Yi führt Video-Konsultationen mit deutschem Bundesaußenminister Heiko Maas  (2021-04-22)
 Video-Gipfel der Staats- und Regierungschefs Chinas, Frankreichs und Deutschlands  (2021-04-16)
 Vice Foreign Minister Qin Gang Attends the Breakfast Meeting Held by the German Chamber of Commerce in China  (2021-04-16)
 Xi Jinping telefonierte mit Angela Merkel  (2021-04-07)
 Peng Liyuan ermutigt deutsche Lehrer und Schüler, neue Beiträge zur Verbesserung der Freundschaft zwischen beiden Ländern zu leisten  (2021-02-11)
 ​Verhandlungen über das China-EU-Investitionsabkommen planmäßig beendet  (2020-12-30)
 Vice Foreign Minister Qin Gang Holds Video Political Consultation with State Secretary of the Federal Foreign Office of Germany Miguel Berger  (2020-12-16)
 Xi Jinping Speaks with German Chancellor Angela Merkel on the Phone  (2020-11-24)
 Xi Jinping and Angela Merkel discuss vaccine distribution after G20 summit  (2020-11-24)
 Gipfeltreffen der Führungen von China, Deutschland und der EU legt Kurs für Entwicklung der Beziehungen inmitten der COVID-19-Pandemie fest  (2020-09-16)
 Xi co-hosts China-Germany-EU leaders' meeting via video link  (2020-09-14)
 China and Germany Hold the 16th Human Rights Dialogue  (2020-09-08)
 China und Deutschland für Multilateralismus und gegen „Abkopplung"  (2020-09-02)
 China und Deutschland sollten gemeinsam die Einheit gegen die Pandemie fördern und zur Erholung der Weltwirtschaft beitragen  (2020-09-02)
 Videokonferenz zwischen Außenministern Chinas und Deutschlands  (2020-07-24)
 China-Germany win-win cooperation to scale new heights  (2020-06-11)
 President Xi Jinping Speaks with German Chancellor Angela Merkel On the Phone  (2020-06-04)
 Vice Foreign Minister Qin Gang Speaks by Phone with State Secretary of the Federal Foreign Office Miguel Berger of Germany  (2020-06-03)
 Vice Foreign Minister Le Yucheng Speaks by Phone with Minister of State at the Federal Foreign Office Niels Annen of Germany  (2020-05-15)
 Außenminister Chinas und Deutschlands sprechen über Kampf gegen COVID-19  (2020-04-04)
 Telefongespräch zwischen Xi Jinping und Angela Merkel  (2020-03-25)
 COVID-19-Epidemie: Xi Jinping übermittelt Sympathiebotschaften an Deutschland  (2020-03-21)
 Ministerpräsident Li: China steht im Kampf gegen COVID-19 eng an der Seite der EU  (2020-03-19)
 Wang Yi hält Rede auf 56. Münchner Sicherheitskonferenz  (2020-02-17)
 Frank-Walter Steinmeier trifft Wang Yi in München  (2020-02-16)
 Fünfte Runde des chinesisch-deutschen strategischen Dialogs über diplomatische und sicherheitspolitische Angelegenheiten abgehalten  (2020-02-15)
 Merkel trifft chinesischen Staatsrat und Außenminister Wang Yi in Berlin  (2020-02-15)
 Li Keqiang telefoniert mit Angela Merkel  (2020-02-10)
 Wang Yi communicates with German Foreign Minister Maas on Sino-German relations  (2020-02-03)
 Wang Yi has a telephone call with German Foreign Minister Heiko Maas  (2020-02-02)
 Yang Jiechi nahm an Libyen-Konferenz in Berlin teil  (2020-01-20)
 Xi führt Telefongespräche mit Präsidenten des Europäischen Rates Michel  (2019-12-10)
 Li und von der Leyen besprechen China-EU-Zusammenarbeit am Telefon  (2019-12-02)
 Dr. Volker Treier:„Es ist wichtig, dass BRI-Projekte wirtschaftlich, ökologisch und sozioökonomisch nachhaltig sind."  (2019-11-01)
 Werner Gerich: Ein Mann der ersten Stunde beim Start der chinesischen Wirtschaftsreform  (2019-11-01)
 Dr. Gabriele Minz: „Young Euro Classic steht mit China in einem langjährigen kulturellen Austausch."  (2019-11-01)
 Prof. Ursula Männle: „Bis heute begleiten wir China bei gesellschaftlichen Reformprozessen"  (2019-11-01)
 Merkel zu Besuch in Wuhan  (2019-09-07)
 Li Keqiang und Merkel bei Rundtisch von deutsch-chinesischem beratendem Wirtschaftsausschuss  (2019-09-06)
 Xi Jinping trifft Merkel  (2019-09-06)
 Li Keqiang führt Telefongespräch mit Bundeskanzlerin Merkel  (2019-09-05)
 Xi trifft Merkel  (2019-06-28)
 Berlin veranstaltet China-Deutschland-Forum zur beruflichen Bildung  (2019-06-28)
 Liu He trifft deutschen Bundesminister für Wirtschaft und Energie Altmaier  (2019-06-20)
  Themen
KPCh 100
Bekämpfung COVID-19
Tatsachen über Xinjiang
Armutsbekämpfung in China
Olympische und Paralympische Winterspiele 2022
Newsletter der Botschaft
  Sprecher des Aussenministeriums
Foreign Ministry Spokesperson Zhao Lijian's Regular Press Conference on September 22, 2021
Foreign Ministry Spokesperson Zhao Lijian's Remarks on the Preliminary Results of the Russian State Duma Elections
Foreign Ministry Spokesperson Zhao Lijian's Remarks on the Passing of Former Algerian President Abdelaziz Bouteflika
Foreign Ministry Spokesperson Zhao Lijian's Regular Press Conference on September 17, 2021
  Suchen