Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Presse Links
 
Home > China in Bild und Zahlen
China werde Eisenbahnstrecken um 4.400 km erweitern
2020/07/20

China werde voraussichtlich in diesem Jahr neue Eisenbahnstrecken mit einer Gesamtlänge von 4.400 km in Betrieb nehmen. Davon sollen Hochgeschwindigkeitsstrecken eine Länge von 2.300 km ausmachen, meldete die China State Railway Group.

Die Wiederaufnahme von Eisenbahnprojekten wurde während der COVID-19-Pandemie beschleunigt. Die Investitionen in Eisenbahnen beliefen sich im ersten Halbjahr dieses Jahres auf 325,8 Milliarden Yuan (40,68 Milliarden Euro), ein Plus von 1,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr, so das Unternehmen.

Das Land hat sich für dieses Jahr vorgenommen, die Investitionen in neue Infrastrukturen sowie in neue Urbanisierungs- und Großprojekte zu erhöhen, um die Wirtschaft zu unterstützen.

Quelle: German.people.cn

Suggest to a friend
  Print