Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Presse Links
 
Home > China in Bild und Zahlen
Tianwen-1 sendet ein Foto von Erde und Mond aus 1,2 Millionen km Entfernung
2020/07/29

Chinas Tianwen-1 Mars-Sonde schickte am Montag ein Bild von Erde und Mond zur Bodenkontrolle zurück, teilte die chinesische Raumfahrtbehörde am Dienstag mit.

Das Schwarzweißbild wurde vom optischen Navigationssensor des Raumfahrzeugs aufgenommen, als es sich zum Zeitpunkt der Aufnahme etwa 1,2 Millionen Kilometer von der Erde entfernt befand, teilte die Regierung in einer Erklärung mit.

Bis Dienstagabend war die Sonde in gutem Zustand und hatte die Erdanziehungskraft verlassen. Das Raumschiff sei mehr als 1,5 Millionen km von der Erde entfernt.

China startete die Tianwen-1 Mars-Sonde am 23. Juli im Wenchang Space Launch Center in der südchinesischen Provinz Hainan und ist die erste unabhängige Marsmission des Landes.

Quelle: German.people.cn

Suggest to a friend
  Print