Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Presse Links Botschafter
 
Home > China in Bild und Zahlen
Chinas Lebensmittelindustrie steigert Produktion und Umsatz kontinuierlich weiter
2020/11/30

Chinas Lebensmittelindustrie verzeichnete im Oktober ein stabiles Wachstum von Produktion und Umsatz, wie Daten des Ministeriums für Industrie und Informationstechnologie (MIIT) zeigen.

Nach Angaben des Ministeriums stieg die industrielle Wertschöpfung der großen Lebensmittelhersteller Chinas im Oktober im Vergleich zum Vorjahr um 5,1 Prozent. Die Wertschöpfung verarbeitender Betriebe von landwirtschaftlichen Nebenprodukten stieg um 4,8 Prozent.

Die Einzelhandelsumsätze der Branche legten letzten Monat kräftig zu, wobei die Verkäufe von Getreide, Öl und Lebensmittelrohstoffen im Vergleich zum Vorjahr um 8,8 Prozent auf 129,14 Milliarden Yuan (etwa 19,64 Milliarden US-Dollar) stiegen.

Gleichzeitig stiegen die Einzelhandelsumsätze der chinesischen Getränkeindustrie im Jahresvergleich um 16,9 Prozent auf 20,18 Milliarden Yuan, während die Umsätze mit Tabak und Alkohol einen Jahreszuwachs von 15,1 Prozent auf 34,45 Milliarden Yuan verbuchten, laut der Daten des Ministeriums.

In den ersten drei Quartalen des Jahres 2020 erwirtschafteten Lebensmittelunternehmen in China mit einem Jahresumsatz von mehr als 20 Millionen Yuan Gewinne in Höhe von 440,32 Milliarden Yuan, ein Wachstum von 10,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Quelle: Nachrichtenagentur Xinhua

Suggest to a friend
  Print