Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Presse Links Botschafter
 
Home > China in Bild und Zahlen
Verlorener Schatz von Chinas Altem Sommerpalast kehrt nach Hause zurück
2020/12/02

Eine aus Yuanmingyuan geplünderte Skulptur von Pferdekopf aus Bronze ist im Wenshu-Pavillon des Zhengjue-Tempels in Yuanmingyuan, Beijing, der Hauptstadt Chinas, ausgestellt, 1. Dezember 2020. Eine bronzene Pferdekopfskulptur, ein Schatz des Alten Sommerpalastes Chinas, der nach der Plünderung der anglo-französischen Alliierten vor 160 Jahren verschwunden war, kehrte am Dienstag in ihr ursprüngliches Palasthaus zurück. Es ist das erste Mal, dass ein verlorenes wichtiges kulturelles Relikt aus dem Alten Sommerpalast oder „Yuanmingyuan“ nach seiner Rückführung aus Übersee an seinen ursprünglichen Standort zurückgebracht und dort untergebracht wurde.

Quelle: Xinhua

Suggest to a friend
  Print