Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Presse Links
 
Home > Aktuelles über China
Neujahrsansprache von Staatspräsident Xi Jinping 2020

Liebe Genossen, liebe Freunde, meine Damen und Herren,

das Jahr 2020 steht bevor. Ich wünsche Ihnen hier aus der Hauptstadt Beijing alles Gute zum neuen Jahr!

Im Jahr 2019 haben wir mit Schweiß unsere Ernte eingefahren und durch harte Arbeit unseren Fortschritt garantiert. Während die hochqualitative Entwicklung stabil vorangetrieben wird, wird das gesamte Bruttoinlandsprodukt unseres Landes voraussichtlich knapp 100 Billionen Yuan RMB erreichen und das Pro-Kopf-BIP die 10.000-US-Dollar-Marke überschreiten. Bei dem harten Kampf zur Lösung der drei Schlüsselprobleme, nämlich Prävention und Beseitigung großer Risiken, gezielte und auf einzelne Haushalte gerichtete Armenhilfe sowie Prävention und Beseitigung von Umweltverschmutzung, sind bedeutende Fortschritte erzielt worden. Auch die koordinierte Entwicklung von Beijing, Tianjin und Hebei, die Entwicklung des Wirtschaftsgürtels entlang des Jangtse-Flusses, der Aufbau der Guangdong-Hongkong-Macau Greater Bay Area und die integrierte Entwicklung des Jangtse-Deltas wurden beschleunigt. Der Schutz der Ökologie und die hochqualitative Entwicklung entlang des Gelben Flusses sind als Teil der nationalen Strategie niedergeschrieben worden. Im ganzen Land werden ungefähr 340 arme Kreise und über zehn Millionen unter der Armutsgrenze lebende Menschen von Armut befreit. In diesem Jahr ist mit „Chang’e 4“ zum ersten Mal in der Menschheitsgeschichte eine Mondsonde auf der Rückseite des Mondes gelandet. Die Trägerrakete „Langer Marsch-5 Y3“ wurde erfolgreich ins All geschossen. Der Eisbrecher „Xuelong-2“ hat bei seiner Jungfernfahrt den Südpol erreicht. Der Aufbau des globalen Beidou-Navigationsnetzes ist in ihre Schlüsselphase eingetreten. Die kommerzielle Anwendung von 5G ist beschleunigt auf den Markt gekommen. Der internationale Flughafen im Beijinger Bezirk Daxing wurde in Betrieb genommen. All diese Erfolge verkörpern die Mühe und den Schweiß der hart arbeitenden Chinesen im neuen Zeitalter. Sie spiegeln auch das ungewöhnliche Antlitz und die Stärke Chinas wider.

In diesem Jahr haben die Reform und Öffnung der Entwicklung immer mehr Vitalität verliehen. Die Umgestaltung der Partei- und Regierungsorgane ist erfolgreich beendet worden. Es wurden eine Reihe von Pilot-Freihandelszonen in China errichtet und die Shanghaier Pilot-Freihandelszone wurde um ein neues Gebiet erweitert. Das Sci-Tech Innovation Board ist reibungslos eröffnet worden. Der Gesamtbetrag der Steuerreduzierungen und Gebürensenkungen hat zwei Billionen Yuan RMB überschritten. Der Freibetrag der Einkommenssteuer ist erhöht worden, während der Preis von vielen häufig verwendeten Arzneimitteln gesenkt wurde. Die Erhöhung der Geschwindigkeit und Senkung der Kosten des Internets ermöglichen den Chinesen, schneller im Internet zu surfen. Die Mülltrennung hat einen neuen Trend der kohlearmen Lebensweise im ganzen Land verbreitet. Die Kader an der Basis wurden im Zug entsprechender Maßnahmen entlastet worden. Im ganzen Land finden überall neue Veränderungen statt.

In diesem Jahr sind auch die Reformen der Landesverteidigung und der Armee gut vorangekommen. Die Volksarmee zeigt das Antlitz einer starken Armee im neuen Zeitalter. Wir haben eine große Militärparade zum Nationalfeiertag organisiert, Feierlichkeiten zum 70-jährigen Jubiläum der Gründung der Marine und Luftwaffe veranstaltet sowie die siebten Welt-Militärspiele ausgetragen. In diesem Jahr hat der erste von China selbst gebaute Flugzeugträger offiziell seinen Dienst aufgenommen. Die Soldaten der Volksarmee werden unser Vaterland wie eine große eiserne Mauer beschützen. Lassen Sie uns den treuen Beschützern unserer Heimat unseren Respekt zeigen!

Am Unvergesslichsten im Jahr 2019 waren die Feierlichkeiten zum 70-jährigen Jubiläum der Gründung der Volksrepublik China. Wir feierten die wunderbaren Errungenschaften Chinas in den vergangenen 70 Jahren und wurden von der starken Kraft des Patriotismus bewegt. Die Formationen der Militärparade waren mächtig und würdevoll, während der Festzug von Leidenschaft erfüllt war. Sie verwandelten den Tiananmen-Platz in einen Ort voller Freude. Das ganze Land war in feierlicher Röte dekoriert, auf den lächelnden Gesichtern der Menschen spiegelte sich ihr Stolz. Überall wurde das Lied „Ich und mein Vaterland“ gesungen, egal ob auf breiten Straßen oder in engen Gassen. Die Emotionen des Patriotismus trieben uns die Tränen in die Augen. Der Geist des Patriotismus bildet das Rückgrat der chinesischen Nation. Das alles ist eine Ode an das Neue China und verleiht uns unendliche Kraft.

Ich habe in diesem Jahr viele Orte besucht. Die neue Zone Xiong‘an ist wie eine Gemälderolle, die sich langsam ausbreitet. Der Tianjin-Hafen erlebt eine boomende Entwicklung. Das Subzentrum von Beijing ist voller Leben. Die weite Steppe in der Inneren Mongolei ist prächtig und strahlt. Der Hexi-Korridor mit seiner tausendjährigen Geschichte zeigt trotz des Fortschreitens der Zeit neue Lebendigkeit. Der Gelbe Fluss mit seinen vielen Biegungen spiegelt den Himmel wider. Das breite Gewässer ist trotz seiner Pracht ruhig und friedlich. An den beiden Ufern des glitzernden Huangpu-Flusses leben die Bewohner im Wohlstand. In allen Landesteilen herrscht Prosperität. Ich habe mich während der Reise entlang der Route der chinesischen Revolution in meiner ursprünglichen Motivation bestärken können. Vom Ausgangsort des Langen Marsches der Roten Armee in Yudu in der Provinz Jiangxi bis zum revolutionären Museum der Hauptstadt der sowjetischen Zone Eyuwan im Landeskreis Xinxian in der Provinz Henan, vom Denkmal für die westliche Armee in Gaotai in der Provinz Gansu bis zur Gedenkstätte für die Revolution am Xiangshan-Berg in Beijing – jede Ortschaft hat mich zum Nachdenken angeregt. Die ursprüngliche Motivation und Mission sind unsere unerschöpfliche Kraft, um den neuen Langen Marsch des neuen Zeitalters zu begehen.

Wie gewöhnlich nahm ich mir Zeit, um meine Landsleute zu besuchen und mit ihnen zu sprechen, egal wie beschäftigt ich auch war. Sie haben von Herzen gesprochen und ich werde es im Herzen behalten. Die Bewohner der Dulong-Minderheit in Gongshan in der Provinz Yunnan, die Bewohner im Dorf Xiadang im Kreis Shouning in der Provinz Fujian, die Soldaten des Wangjie-Heldenteams, die Masterstudenten der Siegerklasse der Sport-Universität Beijing sowie Kinder und Senioren in Ehrenämtern aus der Sonderverwaltungszone Macau haben mir Briefe geschrieben. In meinen Antworten habe ich ihre Leistungen gelobt und ihnen meine herzlichen Glückwünsche ausgesprochen.

In diesem Jahr haben uns viele Menschen und Ereignisse berührt. Zhang Fuqing, der lebenslang seine Verdienste verbarg und dessen ursprüngliche Motivation sich nie änderte, Huang Wenxiu, die ihre Jugend und ihr Leben der Armenhilfe widmete, die 31 Helden, die für die Löschung des Brandes in Muli in der Provinz Sichuan ums Leben kamen, Du Fuguo, der mit seinem eigenen Körper seine Kampfgefährten schützte und die Volleyballnationalmannschaft der Frauen, die mit elf Siegen nacheinander die Weltmeisterschaft gewinnen konnte – sie und die unzähligen namenlosen Helden, die ohne Meckern und Reue ihre Kraft einsetzten, haben als normale Menschen mit einem gewöhnlichen Leben außergewöhnliche Leistungen vollbracht.

Im Jahr 2019 hat China sich weiter geöffnet. Wir haben das zweite Gipfelforum über die internationale Zusammenarbeit im Rahmen der Seidenstraßen-Initiative, die Weltgartenbau-Expo in Beijing, die Konferenz für den Dialog asiatischer Zivilisationen und die zweite internationale Importausstellung Chinas veranstaltet. Dabei wurde der Welt ein kultiviertes, offenes und inklusives China präsentiert. Ich habe mich mit den Staatsoberhäuptern und Regierungschefs vieler Länder zu Gesprächen getroffen, bei denen ich die Standpunkte Chinas erläutert habe. Wir haben dabei unsere Freundschaft verstärkt und unseren Konsens vertieft. Einige weitere Länder auf der Welt haben mit unserem Land diplomatische Beziehungen aufgenommen. Die Zahl der Länder, die mit uns diplomatische Beziehungen pflegen, hat damit 180 erreicht. Man kann sagen, dass unsere Freunde überall auf der Welt verteilt sind.

2020 wird ein Jahr von meilensteinartiger Bedeutung sein. Wir werden den umfassenden Aufbau einer Gesellschaft mit bescheidenem Wohlstand vollenden und das erste Ziel der „Zwei Jahrhundertziele“ realisieren. 2020 wird auch ein entscheidendes Jahr im harten Kampf gegen Armut sein. Das Angriffssignal wurde bereits gegeben. Wir Chinesen müssen alle für unseren gemeinsamen Wunsch hart kämpfen. Je härter und schwieriger die Aufgaben sind, desto entschlossener müssen wir voranschreiten. Wir müssen unsere Schwachstellen intensiver ausbessern und die Grundlagen besser festigen, um den harten Kampf zur Beseitigung von Armut zu gewinnen. Alle armen Bewohner in ländlichen Gebieten und alle armen Kreise sollen unter den gegenwärtig geltenden Normen planmäßig von Armut befreit werden.

Vor einigen Tagen nahm ich an der Gedenkfeier zum 20-jährigen Jubiläum der Rückkehr Macaus zu China teil. Ich war sehr erfreut über die Prosperität und Stabilität in Macau. Die erfolgreiche Praxis in Macau zeigt, dass das Prinzip „Ein Land, zwei Systeme“ ein effektives und durchführbares Konzept ist, das dem Wunsch der Bewohner entspricht. In den vergangenen Monaten hat die Situation in Hongkong unsere Aufmerksamkeit erregt. Ohne harmonische und stabile Umgebung kann von einer Heimat mit Sicherheit und Prosperität keine Rede sein. Ich hoffe von ganzem Herzen, dass es Hongkong und den Landsleuten in Hongkong noch besser geht. Die Prosperität und Stabilität in Hongkong sind der Wunsch der Hongkonger Landsleute und gleichzeitig die Erwartung des gesamten Volkes des Vaterlands.

Der Fluss der Geschichte fließt unaufhörlich voran. Manchmal ist er still und ruhig, aber häufig kommt es auch zu Wind und Sturm. Wir fürchten keinen Wind oder Regen und haben auch keine Angst vor Schwierigkeiten. China wird seinen friedlichen Entwicklungsweg unbeirrt fortführen, Weltfrieden gewährleisten und eine gemeinsame Entwicklung aller Länder fördern. Wir sind bestrebt, gemeinsam mit den Völkern aller Länder die Seidenstraßeninitiative zu fördern den Aufbau einer Gemeinschaft mit geteilter Zukunft der Menschheit voranzutreiben. Und bei der Gestaltung einer besseren Zukunft für die Menschheit werden wir nie nachlassen.

In diesem Moment stehen viele Menschen auf ihrem Posten. Einige von ihnen kümmern sich um unsere Sicherheit, einige von ihnen widmen sich fleißig ihrer Arbeit. Alle verdienen meinen herzlichsten Dank!

Lassen Sie uns jede Minute nutzen und unseren besten Zeiten gerecht werden. Gemeinsam heißen wir das Jahr 2020 willkommen!

Ich wünsche Ihnen allen ein frohes neues Jahr!

Quelle: CRI

Suggest to a friend
  Print