Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Presse Links
 
Home > Aktuelles über China
Videokonferenz der G20-Außenminister: Wang Yi thematisiert Global Governance im post-epidemischen Zeitalter
2020/09/04

Der chinesische Außenminister Wang Yi rief am Donnerstagabend während einer Videokonferenz der G20-Außenminister in Beijing alle Parteien dazu auf, anlässlich des 75. Jahrestags der Gründung der Vereinten Nationen ihr feierliches Bekenntnis zum Multilateralismus und zu den UN zu bekräftigen und gemeinsam die Global Governance in der Zeit nach der Epidemie zu fördern. China sei bereit, mit anderen Parteien zusammenzuarbeiten, um die Initiative zur Erleichterung des grenzüberschreitenden Personen- und Warenverkehrs zu starten, und begrüße die Teilnahme der G20-Mitglieder, erklärte Wang.

Die G20-Außenminister haben sich geeinigt, dass die Mitglieder der Gruppe Informationen und Erfahrungen über die Epidemie eng austauschen, bei der Forschung und Entwicklung von Impfstoffen zusammenarbeiten, die notwendigen Maßnahmen zur Erleichterung des Personenverkehrs ergreifen, eine reibungslose Logistik fördern und den Wiederaufbau der Weltwirtschaft vorantreiben.

Quelle: CRI

Suggest to a friend
  Print