Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Presse Links Botschafter
 
Home > Aktuelles über China
China veröffentlicht Weißbuch über Beschäftigung und Arbeitsrechte in Xinjiang
2020/09/17

China hat am Donnerstag ein Weißbuch über Beschäftigung und Arbeitsrechte im Uigurischen Autonomen Gebiet Xinjiang veröffentlicht.

In dem vom Informationsbüro des Staatsrates veröffentlichten Weißbuch heißt es, Xinjiang betrachte die Erleichterung der Beschäftigung als das grundlegendste Projekt zur Gewährleistung und Verbesserung des Wohlbefindens der Menschen.

Durch seine proaktiven Arbeits- und Beschäftigungspolitiken habe Xinjiang das materielle und kulturelle Leben der Menschen kontinuierlich verbessert und ihre Menschenrechte in allen Bereichen garantiert und weiterentwickelt, wie aus dem Dokument mit dem Titel „Beschäftigung und Arbeitsrechte in Xinjiang“ hervorgeht.

Das Weißbuch enthält sechs Kapitel: Beschäftigung in Xinjiang, proaktive Beschäftigungspolitiken, voller Respekt vor Arbeitspräferenzen der Arbeitnehmer, Schutz der Arbeitsrechte, bessere Arbeitsplätze für ein besseres Leben und Anwendung internationaler Arbeits- und Menschenrechtsstandards.

Quelle: Nachrichtenagentur Xinhua

Suggest to a friend
  Print