Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Presse Links
 
Home > Themen > China und Deutschland
Li Changchun empfängt Sachsens Ministerpräsident Tillich
2011/04/02

Beijing

Li Changchun, ständiges Mitglied des Politbüros beim ZK der KP Chinas, traf sich am Freitag in Beijing mit dem sächsischen Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich.

Dabei bezeichnete Li Changchun die Entwicklung der Zusammenarbeit zwischen China und Deutschland in den Bereichen neue Energien und kohlenstoffarme Wirtschaft als sehr gut. Er hoffe, so Li Changchun, dass China und Deutschland ihre Beziehungen auf der Grundlage des gegenseitigen Respekts und der Gleichberechtigung langfristig gesund und stabil vorantreiben könnten.

Tillich seinerseits betonte, dass Sachsen in den Bereichen Handel und Kultur weiterhin mit China zusammenarbeiten wolle.

Suggest to a friend
  Print