Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Presse Links
 
Home > Themen > China und Deutschland
Erste Regierungskonsultation zwischen Deutschland und China
2011/06/27

Beijing/Berlin

Die erste Regierungskonsultation zwischen Deutschland und China findet heute in Berlin statt. Ziel ist, die Entwicklung der bilateralen Beziehungen zu fördern und die Meinungs- und Interessensverschiedenheiten zu beseitigen.

Der Leiter des Forschungsinstituts der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP), Eberhard Sandschneider, sagte, die Konsultation sei ein wichtiger Schritt für die bilateralen Kontakte zwischen Deutschland und China. Bilaterale und multiraterale Zusammenarbeit seien somit wichtige Themen der Konsultation.

Mei Zhaorong, Direktor des Instituts für Internationale Entwicklung des Zentrums für Entwicklungsforschung beim chinesischen Staatsrat, sagte dazu, die erste Regierungskonsultation zwischen China und Deutschland zeige, dass beide Seiten großen Wert auf engere bilaterale Beziehungen legten. Zudem hätten beide Seiten Interesse an einer Vertiefung der Zusammenarbeit. Die Beziehungen zwischen China und Deutschland seien damit auf einem hohen Niveau, so Mei Zhaorong.

Suggest to a friend
  Print