Home Über uns Wirtschaft und Handel Kontakt Konsularservice Bildung Presse Links Botschafter
 
Home > Aktuelles über China
Xi kündigt großen Sieg bei Armutsbekämpfung an
2020/12/04

Xi Jinping, Generalsekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh), sagte am Donnerstag, dass China sein Armutsbekämpfungsziel der neuen Ära wie geplant erreicht und einen bedeutenden Sieg errungen habe, der die Welt beeindrucke.

Durch acht Jahre anhaltender Arbeit habe China die gesamte verarmte Bevölkerung auf dem Land unter dem gegenwärtigen Standard aus der Armut befreit und fast 100 Millionen verarmte Menschen hätten die Armut abgeschüttelt, bemerkte Xi, während er einer Sitzung des Ständigen Ausschusses des Politbüros des Zentralkomitees der KPCh vorsaß.

China habe alle verarmten Kreise von der Armutsliste gestrichen und absolute Armut und regionale Armut beseitigt, sagte Xi.

Seit dem 18. Parteitag der KPCh habe das Zentralkomitee der KPCh die Armutsbekämpfung in eine prominentere Position gestellt, bedeutende durch Originalität und Spezialität gekennzeichnete Maßnahmen ergriffen und den größten und intensivsten Kampf in der Geschichte der Menschheit gegen die Armut geführt, sagte Xi.

Quelle: Nachrichtenagentur Xinhua

Suggest to a friend
  Print